Anreise

Anreise01Mit den PKW, Motorrad oder den Wohnmobil erreichen Sie Perdika mit den Fähren aus Italien. Es gibt Schiffsverbindungen von Triest, Venedig, Ancona, Bari oder Brindisi. Zielhafen in Griechenland ist Igoumenitsa. Von hier aus sind es 35 Kilometer nach Perdika. Genießen Sie von Igoumenitsa aus, die Küstenstraße entlang dem Ionischen Meer, über Plataria, Sivota und dann nach Perdika, oder wenn es schneller gehen soll, auf die Autobahn „Egnatia Odos“ Richtung Ioannina, Ausfahrt Karteri und von Karteri-Ort über die Berge nach Perdika.

Anreise03Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, sind die Zielflughäfen in Korfu oder Preveza. Diese Flughäfen werden fast überall von Deutschland aus angeflogen. Sollten Sie in Korfu landen, müssen Sie anschließend mit der Fähre nach Igoumenitsa übersetzen ( Fahrzeit 1,5 – 2 Std. ). Lassen Sie sich auf der Fähre von den atemberaubenden Landschaften Korfus und des Festlandes, so wie dem Ionischen Meer bezaubern. Von Igoumenitsa aus organisieren wir für Sie gerne ein Taxi nach Perdika.

Vom Flughafen Preveza sind es 80 Kilometer bis Perdika, auf einer ausgebauten Schnellstraße, entlang dem ionischen Meer. Auch hier organisieren wir gerne ein Taxi, das Sie am Flughafen abholt und nach Perdika bringt.

Möchten Sie während Ihres Urlaubs einen Leihwagen mieten, so können wir diesen gerne bei unserer ortsansässigen Leihwagenfirma für Sie reservieren. Diese bringt Ihnen auf Wunsch ihren Leihwagen kostenlos nach Igoumenitsa oder gegen eine Unkostenpauschale nach Preveza, so dass Sie von hier aus direkt selbst nach Perdika fahren können.

Wenn Sie in Perdika eingetroffen sind, melden Sie sich bitte telefonisch bei uns, wir kommen zu Ihnen und bringen Sie direkt zu Ihrer Ferienunterkunft.

Partnerseiten

Reiserücktrittversicherung
Concordia Versicherung


Flug- und Fährgesellschaften

Flüge nach Korfu oder Preveza ab sofort buchbar








www.flygermania.com

Opodo.de - und die Reise beginnt

Mietwagenbuchung bei Check24



CHECK24 - Mietwagen Gelände

AB SOFORT MÖGLICH – Fährbuchungen von Italien (Ancona, Venedig, Triest, Bari) nach Griechenland (Igoumenitsa)